FANDOM


Debby RyanBearbeiten

Deborah Ann (Debby) Ryan ist eine US-Amerikanische Schauspielerin und Pop-Sängerin. Geboren wurde sie am 13.Mai 1993 in Huntsville (Alabama). Mit 7 Jahren zog sie nach Wiesbaden, Hessen in Deutschland wo sie an verschiedenen Theaterproduktionen beteiligt war, bevor sie mit 10 Jahren zurück in die U.S.A. zog. Heute lebt sie in LosAngeles, Kalifornien. Aufgrund ihres dreijährigen Aufenthaltes in Deutschland spricht Debby Ryan deutsch.

AussehenBearbeiten

Debby Ryan hat eine Körpergröße von 1,65 m. Sie hat rotbraune Haare. Ihre Augen sind Braun mit Grünstich.

KarriereBearbeiten

Schon als Kind war Debby Ryan an verschiedenen Theaterproduktionen (auch in Deutschland) beteiligt. Bekannt wurde sie durch die Rolle der Bailey Pickett in Zack & Cody an Bord und Jessie Prescott in Jessie. Neben der Schauspielkarriere ist Debby auch Sängerin. Für die Filme Der 16. Wunsch und Radio Rebell nahm sie ein paar Songs auf. 2011 sang sie den Titelsong Hey Jessie für die Disney-Serie Jessie. AUßerdem hat Debby eine Band (The Never Ending) gegründet. Die erste Single Mulholland Drive erschien am 1. Juni 2014 und das Album One am 24.Juni 2014.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.